Foto5
Wir informieren, beraten und unterstützen Frauen in verschiedenen Lebenssituationen.
Die Beratungen unterliegen der Schweigepflicht und sind kostenlos!

Sie erhalten möglichst kurzfristig und unbürokratisch einen Beratungstermin.
Auf Wunsch beraten wir Sie auch anonym.

Sie können sich an uns wenden

  • bei Gewalterfahrung oder Bedrohung
  • bei sexuellem Missbrauch
  • bei Konflikten in Ihrer Partnerschaft oder in der Familie
  • bei Trennung oder Scheidung
  • bei Ängsten oder Niedergeschlagenheit
  • bei psychischen Krisen oder wenn Sie nicht mehr wissen, wie es weitergehen soll

und

  • bei Konflikten am Arbeitsplatz
  • bei Abhängigkeitsproblematiken (wie z.B. Essstörungen)
  • bei Suchtproblemen von Angehörigen
  • wenn Sie allgemeine Informationen und Kontakte bezüglich Scheidung, Sozialhilfe etc. benötigen
  • wenn es um die Vermittlung in ein Frauenhaus geht
  • und bei allen anderen Fragen und Problemen.

Häusliche Gewalt

  • wir bieten Beratung nach dem Gewaltschutzgesetz im Kreis Olpe an.

Weitere Angebote für Sie

  • Informationsveranstaltungen zu frauenspezifischen Themen
  • Gesprächs- und Selbsterfahrungsgruppen (z.B. Trennungs- und Scheidungsgruppe)
  • Selbstsicherheitstraining, Trommel- und Singabende u.a.
  • offener Frauentreff